Veranstaltungen 2019

Bitte an alle Besucher:

 

Parkplatzregeln einhalten! Aus Rücksicht auf die Anwohner ist unbedingt darauf zu achten, die Lärmbelästigung auf dem Parkplatz so gering wie möglich zu halten. Das heißt, Autotüren/Kofferräume leise schließen, keine lauten Unterhaltungen führen, keine laute Musik hören, Motoren nicht laufen lassen, etc.

Des Weiteren wird jeder Besucher dazu angehalten, seinen Müll wieder mit nach Hause zu nehmen. Dies gilt nicht nur für den Parkplatz, sondern selbstverständlich auch für die Waldwege (Naturschutzgebiet!).

Hunde sind grundsätzlich an der Leine zu führen und ihre Hinterlassenschaften müssen von den Wegen entfernt werden.

 

 

Oktober

Kulinarische Wildkräuterführung

Donnerstag, den 03.10. 2019 von 10:00 - 14:00 Uhr

 

Ziel dieser Führung ist es Wildpflanzen an ihrem natürlichen Standort kennenzulernen, ihre Merkmale zu erfahren und ihre Geschmacksvielfalt für die Küche zu erleben. Ihre Heilwirkung und Anekdoten aus früheren Zeiten machen das Bild einer jeden Pflanze komplett.

Unsere kulinarische Wildkräuterführung runden wir ab mit einem erfrischenden oder wärmenden Probiermenü je nach Witterung (Kräuterlimonaden, Tees und Wasser stehen bereit, so wie ein selbst erstelltes Wildkräuterskript.)

Weitere Informationen: Tel.. 02434 9929565 oder kraeuterstein@gmx.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2, 

41844 Wegberg - Wildenrath

Leitung: Dipl. Biol. Sandra Nievelstein

Teilnehmerbeitrag: 25,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich 

Anmeldung unter: Tel.: 02434 9929565 oder kraeuterstein@gmx.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o.

Spinn-Workshop

Samstag, den 05.10. 2019 von 10:30 - 17:00 Uhr (inkl. 1 Stunde Pause)

(Weitere Termine: jeweils am  02.11, 07.12.)

 

Hier findet  Spinnen für Anfänger und Fortgeschrittene statt. Ebenso die Verarbeitung und das Vorbereiten der Rohwolle mit der Handspindel und Spinnrad.

Weitere Hinweise: Bringen Sie bitte die eigene Schürze, Verpflegung für die Pause mit.
Weitere Informationen: Tel: 02434 809213 oder he.dederichs@t-online.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Heidemarie Dederichs

Teilnehmerbeitrag: 37.50,- € pro Person inkl. Material

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 02434 809213 oder he.dederichs@t-online.de 

Malen und experimentieren mit Naturmaterialien

Samstag, den 26.10. 2019 von 10:00 - 16:30 Uhr

(Weitere Termine: jeweils am 23.11, 14.12.)

 

Aktivveranstaltung für alle, die gerne kreativ arbeiten und mal etwas Neues ausprobieren möchten. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und entdecken in einer wunderschönen Umgebung inmitten der Natur unsere Kreativität. Sie können experimentieren

mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle, aber auch Acryl oder Ölfarben.

Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o,ä., weichen Bleistift, Knetradierer,

Kleenex-Rolle, Acryl / Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Weitere Informationen: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Hildegard Burggraef (Modedesignerin, Künstlerin)

Teilnehmerbeitrag: 40,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel. 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o. 

November

Spinn-Workshop

Samstag, den 02.11. 2019 von 10:30 - 17:00 Uhr (inkl. 1 Stunde Pause)

(Weiterer Termin am 07.12.)

 

Hier findet  Spinnen für Anfänger und Fortgeschrittene statt. Ebenso die Verarbeitung und das Vorbereiten der Rohwolle mit der Handspindel und Spinnrad.

Weitere Hinweise: Bringen Sie bitte die eigene Schürze, Verpflegung für die Pause mit.
Weitere Informationen: Tel.: 02434 809213 oder he.dederichs@t-online.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Heidemarie Dederichs

Teilnehmerbeitrag: 37.50,- € pro Person inkl. Material

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 02434 809213 oder he.dederichs@t-online.de 

D-NL Naturwerktag

Samstag, den 02.11. 2019 von 10:00 - 14:00 Uhr

Naturkundliche und kulturhistorische Wanderung rund ums Haus Wildenrath

Samstag, den 03.11. 2019 von 15:00 - 17:00 Uhr

 

Auf einem Rundweg wollen wir uns gemeinsam auf die Suche nach besonderen Natur Highlights und kulturgeschichtlichen Spuren bewegen. So werden wir u.a. einen uralten Hallenbuchenwald, mittelalterliche Tongruben oder Reste einen Ritterburg bestaunen können.

Die gemütliche, ca 5 km lange Wanderung eignet sich für Jung und Alt.

Weitere Hinweise: Wege sind nicht barrierefrei

Weitere Informationen: Tel: 02434 6064997 oder keller.stellmacher@web.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2, 

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Corinna Stellmacher

Teilnehmerbeitrag: beitragsfrei. Spenden jedoch willkommen!

Anmeldung: nicht erforderlich.

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o.

Schatzsuche in der Dunkelheit

Freitag, den 08.11. 2019 von 17:00 - 19:00 Uhr

 

Mit unserer Taschenlampe machen wir uns auf den Weg durch Wald und Wiese, stoßen auf Fragen und Indizien um den mysteriösen Schatz zu finden.

Weitere Hinweise: wettergerechte Kleidung und, wenn vorhanden, eine Taschenlampe bitte mitbringen.

Weitere Informationen: Tel.: 02453 383487 oder natascha-langen@t-online.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2, 

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Natascha Lenkeit-Langen

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 5,- € pro Person / Kinder 4,- € pro Person,

NABU-Mitglieder: Erwachsene 4,- € pro Person / Kinder 3,- € pro Person 

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 02453 383487 oder natascha-langen@t-online.de

Die Vogelwelt in Mönchengladbach

Samstag, den 09.11.2019 von 9:00 - 11:00 Uhr

 

Der Vorster Baggersee in M-Gladbach hat sich zu einem wichtigen Rückzugsraum für Vögel entwickelt. Die Exkursion führt uns um den Baggersee und befasst sich mir den vorkommenden Arten mit besonderem Blick auf den Vogelzug. 

Weitere Hinweise: Fernglas und wetterfeste Kleidung nicht vergessen.

Weitere Informationen: Tel.: 02432 933415 oder terstegge@naturschutzstation-wildenrath.de

Treffpunkt: Vor den Häusern der Vorster Straße 17/19

41169 Mönchengladbach

Leitung: Alex Terstegge

Teilnehmerbeitrag: beitragsfrei

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 02432 933415 oder terstegge@naturschutzstation-wildenrath.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o.

Obstbaumschnitt

Samstag, den 16.11.2019 von 10:00 - 16:00 Uhr

 

Der Winterschnitt ist die klassische Pflegemaßnahme an Kernobst. Je nach alter des Baumes, dient er bei Jungbäumen zum Grundaufbau einer optimalen Baumkrone, später zu Regulierung zwischen Triebwachstum und Ertrag und bei älteren Bäumen zu Triebneubildung

und Revitalisierung. Entsprechend werden hier der Erziehungsschnitt sowie der Erhaltungsschnitt von Obstbäumen gezeigt und praktisch an Obstbäumen auf den Obstwiesen der Naturschutzstation Haus Wildenrath geübt. Ein Mittagsimbiss wird bereitgestellt.

Weitere Hinweise: Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.

Eigenes Werkzeug (Ast-, Rosenschere und Säge) sollte mitgebracht werden.

Weitere Informationen: Tel. 02432 933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Treffpunkt: Naturschutstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Arno Plum, Dipl,- Ing. Gartenbau

Teilnehmerbeitrag: 20,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich 

Anmeldung unter: Tel. 02432 933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Malen und experimentieren mit Naturmaterialien

Samstag, den 23.11. 2019 von 10:00 - 16:30 Uhr

(Weiterer Termin am 14.12) 

 

Aktivveranstaltung für alle, die gerne kreativ arbeiten und mal etwas Neues ausprobieren möchten. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und entdecken in einer wunderschönen Umgebung inmitten der Natur unsere Kreativität. Sie können experimentieren

mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle, aber auch Acryl oder Ölfarben.

Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o,ä., weichen Bleistift, Knetradierer,

Kleenex-Rolle, Acryl / Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Weitere Informationen: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Hildegard Burggraef (Modedesignerin, Künstlerin)

Teilnehmerbeitrag: 40,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel:: s.o.

Dezember

Spinn-Workshop

Samstag, den 07.12. 2019 von 10:30 - 17:00 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause)

 

Hier findet  Spinnen für Anfänger und Fortgeschrittene statt. Ebenso die Verarbeitung und das Vorbereiten der Rohwolle mit der Handspindel und Spinnrad.

Weitere Hinweise: Bringen Sie bitte die eigene Schürze, Verpflegung für die Pause.
Weitere Informationen: Tel.: 02434 809213 oder he.dederichs@t-online.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Heidemarie Dederichs

Teilnehmerbeitrag: 37.50,- € pro Person inkl. Material

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel. 02434 - 809213  oder  he.dederichs@t-online.de 

Malen und experimentieren mit Naturmaterialien

Samstag, den 14.12.2019 von 10:00 - 16:30 Uhr

 

Aktivveranstaltung für alle, die gerne kreativ arbeiten und mal etwas Neues ausprobieren möchten. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und entdecken in einer wunderschönen Umgebung inmitten der Natur unsere Kreativität. Sie können experimentieren

mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle, aber auch Acryl oder Ölfarben.

Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o,ä., weichen Bleistift, Knetradierer,

Kleenex-Rolle, Acryl / Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Weitere Informationen: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Hildegard Burggraef (Modedesignerin, Künstlerin)

Teilnehmerbeitrag: 40,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o. 

Notfallnummer im Falle, dass unsere Tiere ausgebrochen sind oder krank bzw. verletzt aussehen:

0157/88259388

Online spenden

Fan Werden

 

Wir verkaufen Apfelsaft aus unserer Ernte 2018!

 

Wir haben mehrere Varianten für Sie im Angebot! Den Apfelsaft können Sie vor Ort, bei uns auf dem Hof, erwerben. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unser Hofpersonal.

 

5L Apfelsaft im Karton 10€

3L Apfelsaft im Karton 6,50€