Veranstaltungen 2019/2020

Aufgrund der Covid-19 Pandemie führt die Naturschutzstation Haus Wildenrath zunächst bis einschließlich Sonntag, den 19. April keine Veranstaltungen etc. durch.

Bitte an alle Besucher:

 

Parkplatzregeln einhalten! Aus Rücksicht auf die Anwohner ist unbedingt darauf zu achten, die Lärmbelästigung auf dem Parkplatz so gering wie möglich zu halten. Das heißt, Autotüren/Kofferräume leise schließen, keine lauten Unterhaltungen führen, keine laute Musik hören, Motoren nicht laufen lassen, etc.

Des Weiteren wird jeder Besucher dazu angehalten, seinen Müll wieder mit nach Hause zu nehmen. Dies gilt nicht nur für den Parkplatz, sondern selbstverständlich auch für die Waldwege (Naturschutzgebiet!).

Hunde sind grundsätzlich an der Leine zu führen, und ihre Hinterlassenschaften müssen von den Wegen entfernt werden.

 

 

April 2020

Frühblüher im Schaagbachtal entdecken

Sonntag, 26.04.2020 von 15:00 - 17:00 Uhr

 

Bevor der Wald sein Blätterdach schließt, ist die Zeit der Frühblüher im 

Jahr. Gemeinsam geht es durch den Wald am Schaagbach, um die Früh-

aufsteher unter den Pflanzen zu entdecken.

 

Bitte festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung und ggf. Insekten-

schutz mitbringen.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung/Flora

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Dr. Brigitta Szyska

Teilnehmerbeitrag: beitragsfrei

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02432-933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Mai 2020

Spinn-Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene

Samstag 09.05.2020 von 10:30 - 17:00 Uhr

 

Mit Spindel und Spinnrad zu einem gesponnenen Faden. Ob dick, dünn,

oder gekräuselt, der Faden verbindet unsere Runde an diesem Tag.

Eine Stunde Pause ist eingeplant.

Bitte Schürzen mitbringen und an Verpflegung denken.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität von privat/sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Heidemarie Dederichs

Teilnehmerbeitrag: 39,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02434-809213 oder email he.dederichs@t-online.de

Malen - Zeichnen - Experimentieren

Samstag, 09.05.2020 von 10:00 - 16:30 Uhr

(weitere Termine am 06.06., Sommerferien: 10.+11.07., 07.+08.08., 19.09., 24.10., 28.11., 12.12.)

 

Aktivveranstaltung für alle, die gerne kreativ arbeiten und mal etwas Neues ausprobieren möchten. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und entdecken in einer wunderschönen Umgebung inmitten der Natur unsere Kreativität. Sie können experimentieren

mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle, aber auch Acryl oder Ölfarben.

Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o,ä., weichen Bleistift, Knetradierer,

Kleenex-Rolle, Acryl / Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Weitere Informationen: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Hildegard Burggraef (Modedesignerin, Künstlerin)

Teilnehmerbeitrag: 40,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o. 

Nationales Naturerbe im Kreis Heinsberg -

Exkursion über die ehemaligen Militärgelände in Wegberg-Arsbeck

Freitag, 15.05.2020 von 14:00 - 18:00 Uhr

 

Aufgrund seiner Naturschutzwürdigkeit wurde das ehemalige Übungsgelände sowie angrenzende Flächen in Wegberg-Arsbeck in das Nationale Naturerbe der Bundesrepublik Deutschland aufgenommen.

An diesem Nachmittag werden die Exkursionsteilnehmer viel Wissenswertes über die unterschiedlichen Lebensräume mit ihrem Arteninventar, der Flächenpflege sowie der Effekte der dort eingerichteten Beweidung erfahren. 

 

Alle Exkursionsteilnehmer müssen im Vorfeld eine Haftungsverzichtserklärung unterzeichnen, da die Exkursion in Teilen über ehemaliges militärisch genutztes Gelände verläuft.

Bitte festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung und ggf. Insektenschutz mitbringen.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung/Natur allgemein, Kulturgeschichte

Treffpunkt: Wanderparkplatz an der B221 zwischen Wegberg-Arsbeck und Niederkrüchten

Leitung: Dr. Brigitta Szyska, Forstleiter Martin Wingertszahn

Teilnehmerbeitrag: kostenfrei

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02432-933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Mähen mit der Sense

Samstag, 23.05.2020 von 10:00 - 12:00 Uhr

 

Falls vorhanden, bitte eigene Sense mitbringen!

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität/Natur allgemein

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Wolfgang Mikysek

Teilnehmerbeitrag: 10,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02432-933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Juni 2020

Pfingstgottesdienst

Sonntag, 01.06.2020 ab 11:00 Uhr

 

Pfingstgottesdienst - bei gutem Wetter im Innenhof der Naturschutzstation - zu dem alle, die gerne mitfeiern wollen, herzlich willkommen sind. 

 

Wer mag, kann sich gerne einer anschließenden Wanderung mit - selbst mitzubringendem - Picknick anschließen.

 

Weitere Informationen unter: ev.kgm.randerath@t-online.de

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung, Aktivität/Sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Pferrerin Beate Dickmann, Evangelische Kirchengemeinde Randerath

Teilnehmerbeitrag: kostenfrei

Anmeldung: nicht erforderlich

Malen - Zeichnen - Experimentieren

Samstag, 06.06.2020 von 10:00 - 16:30 Uhr

(weitere Termine am 10.+11.07., 07.+08.08., 19.09., 24.10., 28.11., 12.12.)

 

Aktivveranstaltung für alle, die gerne kreativ arbeiten und mal etwas Neues ausprobieren möchten. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und entdecken in einer wunderschönen Umgebung inmitten der Natur unsere Kreativität. Sie können experimentieren

mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle, aber auch Acryl oder Ölfarben.

Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o,ä., weichen Bleistift, Knetradierer,

Kleenex-Rolle, Acryl / Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Weitere Informationen: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Hildegard Burggraef (Modedesignerin, Künstlerin)

Teilnehmerbeitrag: 40,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o. 

Mythologischer Spaziergang mit der Göttin Artemis

Sonntag, 07.06.2020 von 13:00 - 14:15 Uhr

 

Auf diesem Streifzug durch den Wald von Haus Wildenrath begegnen Sie Artemis, der Göttin des Waldes und der Jagd. Diese nimmt Sie mit in die Welt der Griechischen Mythen. Im Anschluss ist eine Einkehr im Hofcafé möglich.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung/Kulturgeschichte

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Simone Palloni

Teilnehmerbeitrag: Erwasene 6,- €, Kinder 4,- €

Anmeldung: erforderlich 

Anmeldung unter: mone.fuehrt@t-online.de oder 0172-2179607.

Infos unter www.westblicke.de

Obstbaumschnitt im Sommer

Samstag, 13.06.2020 von 10:00 - 14:00 Uhr

 

Der Sommerschnitt gehört zu den wichtigsten Pflegemaßnahmen bei Apfel/Obstbäumen. Er reguliert das Wachstum des Baumes und verhindert Pilzbefall. Außerdem reifen aufgrund des besseren Lichteinfalls auch die Früchte im Kroneninnern gleichmäßiger aus. Entsprechend wird hier der Sommerschnitt an Obstbäumen gezeigt und praktisch an Obstbäumen der Naturschutzstation Haus Wildenrath geübt.

 

Bitte mitbringen: Schnittwerkzeug (Astschere, Rosenschere und ggf. Gehölzsäge), wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk (keine Gummistiefel). Für einen Mittagsimbiss wird gesorgt.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität/Sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Günter Wessels

Teilnehmerbeitrag: 20,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02432-933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Mittsommerwanderung im Birgeler Urwald

Samstag, 20.06.2020 ab 17:00 Uhr

 

Wir laden ein zu einer gemeinsamen Wanderung über den Birgeler Urwaldpfad am längsten Tag im Jahr! Gestartet wird am späten Nachmittag, um den Sommerabend im Wald erleben zu können.

 

Bitte Wegzehrung, festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung und ggf. Insektenschutz mitbringen. 

Bei Regen fällt die Wanderung aus!

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung/Natur allgemein

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Dr. Brigitta Szyska

Teilnehmerbeitrag: kostenfrei

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02432-933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Gebärdensprachliche Fledermaus-Exkursion

Freitag, 26.06.2020 ab 21:30 Uhr

 

Zunächst erfahren Sie einiges über die Lebensweise der Fledermäuse. Bei der Exkursion werden die Rufe der Tiere mit einem Detektor hör- und sichtbar gemacht. So lassen sie sich besser entdecken und beobachten.

Die Exkursion richtet sich ausschließlich an Gehörlose/Schwerhörige (ggf. inklusive hörende Begleitperson) und findet in Deutscher Gebärdensprache (DGS) statt. Ein Dolmetscher ist nicht anwesend.

 

Bitte festes Schuhwerk anziehen und wetterentsprechend kleiden.

Bei Regen entfällt die Exkursion!

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung/Fauna

Treffpunkt: Parkplatz Schloss Rheydt, Mönchengladbach

Leitung: Astrid Linzen

Teilnehmerbeitrag: kostenfrei

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02432-933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Juli 2020

Finde deine eigene Medizin

Sonntag, 05.07.2020 von 11:30 - 16:00 Uhr

 

Sei dabei, wenn ich dir auf der Kräuterwanderung zeige, was nutzbar ist, woran du es treffsicher erkennen kannst und was man anschließend daraus verarbeiten kann. Du kannst dich auch gerne mit Partner oder Freund/-in anmelden.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität/Flora, Sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Ingrid Paulußen

Teilnehmerbeitrag: 68,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich 

Anmeldung unter: 02164-701388 oder info@kraeuterglueck.com

Malen - Zeichnen - Experimentieren

Freitag, 10.07.2020 und Samstag, 11.07.2020 von 10:00 - 16:30 Uhr

(weitere Termine am 07.+08.08., 19.09., 24.10., 28.11., 12.12.)

 

Aktivveranstaltung für alle, die gerne kreativ arbeiten und mal etwas Neues ausprobieren möchten. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und entdecken in einer wunderschönen Umgebung inmitten der Natur unsere Kreativität. Sie können experimentieren

mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle, aber auch Acryl oder Ölfarben.

Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o,ä., weichen Bleistift, Knetradierer,

Kleenex-Rolle, Acryl / Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Weitere Informationen: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Hildegard Burggraef (Modedesignerin, Künstlerin)

Teilnehmerbeitrag: 40,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o. 

Der Hoppbruch - ein Naturschutzgebiet im Wandel der Zeit

Samstag, 11.07.2020 von 14:00 - 17:00 Uhr

 

Diese geführte Wanderung lädt dazu ein, das NSG Hoppbruch im Osten von Mönchengladbach zu erkunden. Auf dem Weg durch die strukturreichen und stellenweise wieder vernässten Feuchtwälder kann viel erlebt werden. 

 

Bitte daran denken: festes Schuhwerk, wetterbedingte Kleidung, 

persönliche Verpflegung und ggf. Mückenschutz mitbringen.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung/Natur allgemein

Treffpunkt: Parkplatz nördlich von Leppershütte bei HausHorst, 41238 Mönchengladbach

Leitung: Gerrit Bremer

Teilnehmerbeitrag: kostenfrei

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02432-933400 oder bremer@naturschutzstation-wildenrath.de

Lust zu kräutern?

Sonntag, 12.07.2020 von 10:30 - 16:00 Uhr

(weiterer Termin: 20.09.)

 

Gemeinsam begeben wir uns auf die Wildkräuterwanderung. Ich zeige 

dir in diesem unkonventionellen Einblick, welche Wildpflanzen essbar 

sind und woran man sie genau erkennt, so dass du später alleine 

losziehen kannst. 

Wir bereiten anschließend ein Fünf-Gänge-Menü zu und werden dieses 

gemeinsam verköstigen. Du kannst dich auch gerne mit Partner oder 

Freund/-in anmelden.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität/Flora, Sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Ingrid Paulußen

Teilnehmerbeitrag: 69,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02164-701388 oder email info@kraeuterglueck.com

August 2020

Malen - Zeichnen - Experimentieren

Freitag, 07.08.2020 und Samstag, 08.08.2020 von 10:00 - 16:30 Uhr

(weitere Termine am 19.09., 24.10., 28.11., 12.12.)

 

Aktivveranstaltung für alle, die gerne kreativ arbeiten und mal etwas Neues ausprobieren möchten. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und entdecken in einer wunderschönen Umgebung inmitten der Natur unsere Kreativität. Sie können experimentieren

mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle, aber auch Acryl oder Ölfarben.

Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o,ä., weichen Bleistift, Knetradierer,

Kleenex-Rolle, Acryl / Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Weitere Informationen: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Hildegard Burggraef (Modedesignerin, Künstlerin)

Teilnehmerbeitrag: 40,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o. 

Entdecke das Schaagbachtal

Samstag, 08.08.2020 von 14:00 - 17:00 Uhr

 

Diese geführte Wanderung lädt dazu ein, einen ganz besonderen Lebensraum zu erkunden. Es geht durch Wald und Heide, entlang kleiner naturnaher Bäche. Auf dem Weg warten vielfältige Informationen und Geschichten auf Sie.

 

Bitte daran denken: festes Schuhwerk, wetterbedingte Kleidung, persönliche Verpflegung.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung/Natur allgemein

Treffpunkt: Wanderparkplatz Wildenrath am Naturparkweg

Leitung: Gerrit Bremer

Teilnehmerbeitrag: kostenfrei

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02432-933400 oder bremer@naturschutzstation-wildenrath.de

September 2020

Mythologischer Spaziergang mit der Göttin Artemis

Sonntag, 06.09.2020 von 13:00 - 14:15 Uhr

 

Auf diesem Streifzug durch den Wald von Haus Wildenrath begegnen Sie Artemis, der Göttin des Waldes und der Jagd. Diese nimmt Sie mit in die Welt der Griechischen Mythen. Im Anschluss ist eine Einkehr im Hofcafé möglich.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung/Kulturgeschichte

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Simone Palloni

Teilnehmerbeitrag: Erwasene 6,- €, Kinder 4,- €

Anmeldung: erforderlich 

Anmeldung unter: mone.fuehrt@t-online.de oder 0172-2179607.

Infos unter www.westblicke.de

Preview Hoffest/Tag des Offenen Denkmals 2020

Samstag, 12.09.2020 ab 16:00 Uhr

 

Am späten Nachmittag starten wir mit einem bunten Programm zur Einstimmung in das diesjährige Hoffest.

Die konkreten Angebote werden im Vorfeld bekannt gegeben.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität/Sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Mitarbeiter der Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.

Teilnehmerbeitrag: kostenfrei

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02432-933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Denk mal! Hoffest und Tag des Offenen Denkmals Wildenrath

Sonntag, 13.09.2020 von 11:00 - 17:00 Uhr

 

Die Damen und Herren zu Wildenrath laden ein zum Tag des offenen Denkmals sowie zum Hoffest auf Haus Wildenrath.

An dem tag steht die Kulturhistorie von Haus Wildenrath und seinem früheren Besitz im Vordergrund. Natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität/Sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Mitarbeiter der Naturschutzstation

Teilnehmerbeitrag: kostenfrei

Anmeldung: nicht erforderlich

Informationen unter: 02432-933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Malen - Zeichnen - Experimentieren

Samstag, 19.09.2020 von 10:00 - 16:30 Uhr

(weitere Termine am 24.10., 28.11., 12.12.)

 

Aktivveranstaltung für alle, die gerne kreativ arbeiten und mal etwas Neues ausprobieren möchten. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und entdecken in einer wunderschönen Umgebung inmitten der Natur unsere Kreativität. Sie können experimentieren

mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle, aber auch Acryl oder Ölfarben.

Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o,ä., weichen Bleistift, Knetradierer,

Kleenex-Rolle, Acryl / Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Weitere Informationen: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Hildegard Burggraef (Modedesignerin, Künstlerin)

Teilnehmerbeitrag: 40,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o. 

Lust zu kräutern?

Sonntag, 20.09.2020 von 10:30 - 16:00 Uhr

 

Gemeinsam begeben wir uns auf die Wildkräuterwanderung. Ich zeige 

dir in diesem unkonventionellen Einblick, welche Wildpflanzen essbar 

sind und woran man sie genau erkennt, so dass du später alleine 

losziehen kannst. 

Wir bereiten anschließend ein Fünf-Gänge-Menü zu und werden dieses 

gemeinsam verköstigen. Du kannst dich auch gerne mit Partner oder 

Freund/-in anmelden.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität/Flora, Sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Ingrid Paulußen

Teilnehmerbeitrag: 69,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02164-701388 oder email info@kraeuterglueck.com

Apfelfest der Stadt Mönchengladbach

Sonntag, 20.09.2020 von 10:00 - 17:00 Uhr

 

Familienfest rund um den Apfel in Mönchengladbach-Giesenkirchen auf der städtischen Obstwiese bei Haus Horst (Palandweg Ecke Leppershütte).

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität/Landwirtschaft und Regionalvermarktung, Natur allgemein

Treffpunkt: Haus Horst, Ecke Palandweg/Leppershütte, Mönchengladbach-Giesenkirchen

Leitung: Mitarbeiter des Fachbereichs Umwelt der Stadt Mönchengladbach so wie der Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.

Teilnehmerbeitrag: kostenfrei

Anmeldung: nicht erforderlich

Informationen unter: 02432-933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Spinn-Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene

Samstag 26.09.2020 von 10:30 - 17:00 Uhr

 

Mit Spindel und Spinnrad zu einem gesponnenen Faden. Ob dick, dünn,

oder gekräuselt, der Faden verbindet unsere Runde an diesem Tag.

Eine Stunde Pause ist eingeplant.

Bitte Schürzen mitbringen und an Verpflegung denken.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität von privat/sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Heidemarie Dederichs

Teilnehmerbeitrag: 39,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02434-809213 oder email he.dederichs@t-online.de

Oktober 2020

Finde deine eigene Medizin

Sonntag, 11.10.2020 von 11:30 - 16:00 Uhr

 

Sei dabei, wenn ich dir auf der Kräuterwanderung zeige, was nutzbar ist, woran du es treffsicher erkennen kannst und was man anschließend daraus verarbeiten kann. Du kannst dich auch gerne mit Partner oder Freund/-in anmelden.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität/Flora, Sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Ingrid Paulußen

Teilnehmerbeitrag: 68,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich 

Anmeldung unter: 02164-701388 oder info@kraeuterglueck.com

Malen - Zeichnen - Experimentieren

Samstag, 24.10.2020 von 10:00 - 16:30 Uhr

(weitere Termine am 28.11., 12.12.)

 

Aktivveranstaltung für alle, die gerne kreativ arbeiten und mal etwas Neues ausprobieren möchten. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und entdecken in einer wunderschönen Umgebung inmitten der Natur unsere Kreativität. Sie können experimentieren

mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle, aber auch Acryl oder Ölfarben.

Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o,ä., weichen Bleistift, Knetradierer,

Kleenex-Rolle, Acryl / Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Weitere Informationen: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Hildegard Burggraef (Modedesignerin, Künstlerin)

Teilnehmerbeitrag: 40,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o. 

Naturkundlich-kulturhistorische Wanderung

Sonntag, 25.10.2020 von 14:30 - 16:30 Uhr

(weiterer Termin: 22.11.)

 

Geführte Rundwanderung zu naturkundlichen und kulturhistorischen 

Besonderheiten im Schaagbachtal. Länge ca. 5 km. Spende erbeten.

Nicht Rollstuhlgeeignet!

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung/Landschaft, Kulturgeschichte

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Corinna Stellmacher

Teilnehmerbeitrag: beitragsfrei

Anmeldung: nicht erforderlich

Informationen unter: keller.stellmacher@web.de

Schatzsuche in der Dunkelheit

Freitag, 30.10.2020 von 17:00 - 19:15 Uhr

 

An diesem Abend machen wir uns mit unserer Taschenlampe auf den Weg durch Wald und Wiese, um einen mysteriösen Schatz zu finden. Dabei stoßen wir auf ungelöste Fragen und müssen nicht nur die Augen aufhalten, sondern genau beobachten, um Indizien zu entdecken, die uns den Weg weisen. Werden wir den verborgenen Schatz finden? Wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Und Taschenlampe nicht vergessen

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung (privat)/Sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Natascha Lenkeit-Langen

Teilnehmerbeitrag:  Erwachsene 7,50 €, Kinder/Jugendliche 5,00 €

(NABU-Mitglieder: Erwachsene 5,00 €, Kinder/Jugendliche 3,00 €)

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02453-383487, 02432-933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

November 2020

Naturkundlich-kulturhistorische Wanderung

Sonntag, 22.11.2020 von 14:30 - 16:30 Uhr

 

Geführte Rundwanderung zu naturkundlichen und kulturhistorischen 

Besonderheiten im Schaagbachtal. Länge ca. 5 km. Spende erbeten.

Nicht Rollstuhlgeeignet!

 

Art/Thema der Veranstaltung: Wanderung/Landschaft, Kulturgeschichte

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Corinna Stellmacher

Teilnehmerbeitrag: beitragsfrei

Anmeldung: nicht erforderlich

Informationen unter: keller.stellmacher@web.de

Spinn-Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene

Samstag 28.11.2020 von 10:30 - 17:00 Uhr

 

Mit Spindel und Spinnrad zu einem gesponnenen Faden. Ob dick, dünn,

oder gekräuselt, der Faden verbindet unsere Runde an diesem Tag.

Eine Stunde Pause ist eingeplant.

Bitte Schürzen mitbringen und an Verpflegung denken.

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität von privat/sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Heidemarie Dederichs

Teilnehmerbeitrag: 39,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: 02434-809213 oder email he.dederichs@t-online.de

Malen - Zeichnen - Experimentieren

Samstag, 28.11.2020 von 10:00 - 16:30 Uhr

(weiterer Termin am 12.12.)

 

Aktivveranstaltung für alle, die gerne kreativ arbeiten und mal etwas Neues ausprobieren möchten. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und entdecken in einer wunderschönen Umgebung inmitten der Natur unsere Kreativität. Sie können experimentieren

mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle, aber auch Acryl oder Ölfarben.

Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o,ä., weichen Bleistift, Knetradierer,

Kleenex-Rolle, Acryl / Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Weitere Informationen: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Hildegard Burggraef (Modedesignerin, Künstlerin)

Teilnehmerbeitrag: 40,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o. 

Dezember 2020

Advent in Haus Wildenrath

Samstag, 05.12.2020 von 15:00 - 18:00 Uhr

 

Adventnachmittag an Haus Wildenrath mit Gebäck, Kuchen, Glühwein,

Liedern und Basteleien zur Advent- und Weihnachtszeit

 

Art/Thema der Veranstaltung: Aktivität/Sonstiges

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Mitarbeiter der Naturschutzstation

Teilnehmerbeitrag: kostenfrei

Anmeldung: nicht erforderlich

Informationen unter: 02432-933400 oder info@naturschutzstation-wildenrath.de

Malen - Zeichnen - Experimentieren

Samstag, 12.12.2020 von 10:00 - 16:30 Uhr

 

Aktivveranstaltung für alle, die gerne kreativ arbeiten und mal etwas Neues ausprobieren möchten. Wir klinken uns einen Tag lang aus dem Alltag aus und entdecken in einer wunderschönen Umgebung inmitten der Natur unsere Kreativität. Sie können experimentieren

mit selbsthergestellten Farben aus natürlichen Pigmenten und Eitempera, Spachtelmasse aus Steinmehl oder Kaffeesatz, Sand, Rötel oder Kohle, aber auch Acryl oder Ölfarben.

Sie können auch ein beliebiges Motiv künstlerisch umsetzen. Ziel ist das miteinander kreativ sein, der Erfahrungsaustausch sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln.

Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o,ä., weichen Bleistift, Knetradierer,

Kleenex-Rolle, Acryl / Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen geringen Kostenbeitrag angeboten.

Weitere Informationen: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2,

41844 Wegberg-Wildenrath

Leitung: Hildegard Burggraef (Modedesignerin, Künstlerin)

Teilnehmerbeitrag: 40,- € pro Person

Anmeldung: erforderlich

Anmeldung unter: Tel.: 0177 7751006 oder www.vhs-kreis-heinsberg.de

Für eventuelle Rückfragen: Tel.: s.o. 

Notfallnummer für den Fall, dass unsere Tiere ausgebrochen sind oder krank bzw. verletzt aussehen:

0157/88259388

Online spenden

Fan Werden

 

Wir verkaufen Apfelsaft aus unserer Ernte 2019!

 

Wir haben mehrere Varianten für Sie im Angebot! Den Apfelsaft können Sie vor Ort, bei uns auf dem Hof, erwerben. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unser Hofpersonal.

 

5 l Apfelsaft im Karton 10 €

3 l Apfelsaft im Karton 6,50 €