Naturbezogene Kindergeburtstage

Kindergeburtstag bei der Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V. - da kannst du was erleben!

 

Feiere deinen Geburtstag mit der Naturschutzstation Haus Wildenrath, die spannende Alternative zu Indoorspielplätzen und Fastfood-Geburtstagen.

 

  

Schenken Sie Ihrem Kind einen ganz besonderen Geburtstag und feiern Sie diesen wichtigen Tag auf dem  schönen Gelände der Naturschutzstation Haus Wildenrath!

 

Hier gibt es viel Platz zum Toben und gleichzeitig spannende Dinge zu erleben. Lassen Sie den Geburtstag so zu einem unvergesslichen Erlebnis für Ihr  Kind und seine Gäste werden!

Mit Kindergeburtstagen im Grünen begeistert Haus Wildenrath seit vielen Jahren. Auf spielerische Weise, lernen Kinder von 3-12 Jahren bei einem zweistündigen oder dreistündigen Programm interessante und nützliche Dinge über die Natur und unsere Tiere. Spiel und Spaß stehen dabei natürlich im Vordergrund.

Wählen Sie folgende Themen:

Neu! Ritterfest

 

(5-10 Jahre)

Vor über 700 Jahren hat hier, wo jetzt Haus Wildenrath steht, eine imposante Ritterburg gestanden. Diese Zeit der mutigen Ritter und hübschen Burgfräuleins lassen wir an deinem Geburtstag wieder aufleben, wir basteln ein passendes Outfit, es gibt Geschicklichkeitsspiele und Mutproben und spielerischer Ritteralltag. Und... vielleicht begegnet uns sogar das Burggespenst ?

Neu! Baumeister Biber

 

(7-12 Jahre)

Der Biber ist wieder da – wir finden seine Spuren auch in direkter Nähe von Haus Wildenrath! Möchtest du mehr über ihn erfahren und auf spannende Suche nach seinen Spuren gehen? Mit  tollen Spielen, Geschicklichkeitsaufgaben und Experimenten lernst Du diesen faszinierenden Baumeister näher  kennen. Zum Abschluss können wir unsere „Schnitz“-Spuren in Stöcken hinterlassen und als Andenken mit nach Hause nehmen.

Vom Ei zum Huhn

 

(5-10 Jahre)

Ein lustiger Geburtstag rund um’s Huhn! Wir werden herausfinden, wie und wo Hühner leben und was sie am liebsten fressen. Ihr dürft die Hühner streicheln und füttern. Zum Schluss backen wir gemeinsam etwas Leckeres aus ihren Eiern oder basteln uns eine schöne Erinnerung!

Indianerfest

 

(5-10 Jahre)

Wir erfahren an diesem Tag Spannendes über die Natur und die Lebensweise von Indianern. Als mutige Fährtensucher ziehen wir mit unserem selbst gebastelten Kopfschmuck durch den Wald und müssen abenteuerliche Prüfungen bestehen. Zum Abschluss gibt es am Lagerfeuer für jeden einen tollen Namen im Rahmen einer Indianertaufe.

Auf den Spuren der Waldwichtel

 

(3-6 Jahre)

Als kleine Waldwichtel mit selbst gebastelter Tarnkappe erforschen wir den Wald. Welche Geheimnisse kann er uns verraten? Dabei kommen Spiel und Spaß nicht zu kurz.

Waldolympiade

 

(7-12 Jahre)

Ein Tag voller Spaß und Aktion erwartet euch! Nicht nur Wissen und Schnelligkeit sind hier gefragt, sondern auch Mut und Geschicklichkeit. In eurem Team müsst ihr verschiedene olympische Disziplinen meistern! Am Ende wartet eine Medaille auf die tapferen Waldläufer!

Schatzsuche

 

(7-12 Jahre)

Auf dem Weg zu einem tollen Schatz geht es über Stock und Stein durch den Wald. Es warten viele Abenteuer und Rätsel auf euch. Könnt ihr alle Aufgaben lösen, dann wisst ihr, wo der Schatz begraben ist. 

Geocaching – Schnitzeljagd mit GPS

 

(ab 7 Jahren)

Eine Schnitzeljagd mal ganz anders: mit GPS-Geräten geht es auf eine moderne Schatzsuche. Findet ihr den "Schatz", der an einem geheimnisvollen Ort versteckt ist? Um nicht vom richtigen Weg abzukommen, müsst ihr unterwegs einige Bilderrätsel lösen.

Rund ums Korn

 

(6-12 Jahre)

Hier erfahrt ihr alles was nötig ist, um aus Getreide Brot zu backen oder Nudeln herzustellen. Das Spielen kommt aber an diesem Tag nicht zu kurz!

Auf dem Bauernhof

 

(5-12 Jahre)

Hier begegnet ihr den verschiedenen Hoftieren, die am Haus Wildenrath leben. Was fressen sie? Wie fühlen sie sich am wohlsten? Welche Arbeiten werden auf dem Hof verrichtet? Ihr könnt mit unseren Tieren auf Tuchfühlung gehen und sie füttern.

Am Ende gibt es ein spannendes Such-Quiz, bei dem ihr zeigen könnt, was ihr schon alles wisst.

Vom Apfelbaum zum Apfelsaft

 

(saisonal, 6-12 Jahre)

Wo kommt eigentlich der Apfel her und wie unterschiedlich können Äpfel schmecken? Hier kannst du viele verschiedene Äpfel probieren und die Vielfalt kennen lernen. Ein lustiges Apfel- Quiz gibt es natürlich auch. Zuletzt könnt ihr Apfelmus kochen oder selbst Apfelsaft pressen.

Pony- und Eselrallye

 

(7-12 Jahre)

Bei dieser Veranstaltung lernt ihr unsere Ponys und  Esel kennen. Ihr dürft sie durch den Wald führen und anschließend striegeln. Spielerisch erfahrt ihr so viel Wissenswertes über unsere geliebten Huftiere. Bei einem Such-Quiz könnt ihr euer Wissen spielerisch unter Beweis stellen. Zum Schluss gestalten wir ein „pferdestarkes“ Andenken an diesen Tag.

Forschergeburtstag

 

(7-12 Jahre)

Eine Geburtstagsfeier speziell für kleine Naturforscher. Es geht mit Lupe oder Kescher durch die Natur: die Spürnase ganz dicht am Waldboden, im Wasser unseres Teiches oder ameisengleich in die Wiese gesteckt. Wir beschäftigen uns mit Tieren und Pflanzen eines ausgewählten Lebensraumes, erledigen kleine Forscheraufträge und machen tolle Spiele.

 

Lebensraum Wald (ganzjährig)

Lebensraum Wasser (April-Oktober)

Die Tierrallyes sind auch für Kinder mit Beeinträchtigungen geeignet.

Die Naturschutzstation Haus Wildenrath in Wegberg zählt zu den ältesten Umweltbildungseinrichtungen Deutschlands. Eingebettet in Wald und Wiesen, im Quellgebiet des Schaagbaches, wird die Natur mit einer artenreichen Pflanzen- und Tierwelt hier erlebbar gemacht.

 

 

Naturschutzstation Haus Wildenrath e. V.

Naturparkweg 2

D-41884 Wegberg

Tel.: 02432-9346046

Fax: 02432.902739

E-Mail: info@naturschutzstation-wildenrath.de

 

 

 

 Das Naturerlebnisteam von Haus Wildenrath freut sich auf Sie!

Notfallnummer im Falle, dass Tiere ausgebrochen sind:

0157/54954980

 

 

Online spenden

Fan Werden